Nachhaltige Chemie // Prof. Dr. Dirk Bunke

Wann:
23/01/2019 um 19:30 – 21:00
2019-01-23T19:30:00+01:00
2019-01-23T21:00:00+01:00
Wo:
KARL-MAX-V.-BAUERNFEINDHÖRSAAL 2750
Arcisstraße 21
80333 München
Deutschland
Preis:
Kostenlos

CHEMIE NACHHALTIG: BESSERE LÖSUNGEN, WENIGER PROBLEME

Hochwertige Beschichtungen für Windkrafträder, moderne Isolationspaneele für innovative Dämmmaterialien: Chemikalien leisten unverzichtbare Beiträge, um Grundbedürfnisse der Gesellschaft zu erfüllen. Gleichzeitig werden immer noch gefährliche Chemikalien in vielen Anwendungen eingesetzt, für die es bessere Alternativen gibt. Aber was sind nachhaltige Chemikalien? Welche Schritte sind erforderlich, um die Wende hin zu einer nachhaltigeren Chemie zu schaffen? Gefordert sind Stoffe und Verfahren, die helfen, die Ziele der Agenda 2030 zu erfüllen: kein Hunger, keine Armut, nachhaltige Produkte und Prozesse und mehr. Und gleichzeitig die Probleme vermeiden, die wir derzeit noch an vielen Stellen mit dem Einsatz von Chemikalien haben. In Europa und außerhalb. Im Vortrag geht es um Beispiele für nachhaltige Chemie, um Kriterien, Stoffe zu bewerten, und um Möglichkeiten, die Sie haben. Als Hersteller, als Anwender, als ChemiestudentIn und als „Verbraucher“. Sie werden gebraucht. Gestalten Sie mit!